Gemeinde wählen:

Glasfaser für die Region.

Schneller, schnelles Internet.

Von „Saiga Hans“ bis Hochburg-Ach. Von Polling bis Kirchberg. Wo immer du wohnst, wir liefern die Glasfaser!

Jetzt bestellen!

Da wo der Hut brennt.

Wir würden gerne, aber überall gleichzeitig können wir leider nicht ausbauen.

Deshalb orientieren wir uns vor allem an der aktuellen Anschlussquote der Glasfaser-Verbund Gemeinden und agieren zuerst dort, wo der Bedarf nach Glasfaser-Internet am höchsten ist.

Anschlussquote entdecken
Flächendeckend
statt Fleckerlteppich

Wir bauen ohne wenn und aber in allen Gemeinden des Glasfaser-Verbunds. Damit wir dabei auch sehr abgelegene Haushalte an das Gemeindenetz anschließen können brauchen wir eine gewisse Anzahl an teilnehmenden Haushalten in einer Gemeinde. Ab 60% Anschlussquote können wir 100% der Haushalte in der Gemeinde an das Netz anschließen.
Es ist dabei auch kein Problem wenn die Quote erst im Zuge des Ausbaus in einer Gemeinde erreicht wird.

Die Ausbaureihenfolge

Hier finden Sie Infos zur aktuellen Ausbaureihenfolge der Gemeinden sowie zu den aktuell stattfindenden Tätigkeiten.

Hausbesuche
Bauplanung
Ausbau
Geretsberg

74.94%

Sankt Veit im Innkreis

71.71%

Pischelsdorf am Engelbach

71.47%

Kirchheim im Innkreis

71.09%

Roßbach

69.74%

In Umsetzung
Abgeschlossen